Wohnung J 2018

 

Zwei Seitenflügelwohnungen wurden zu einer Einheit zusammengelegt, der Flur führt vom Eingang auf der einen Hoffassade zu Küche und Balkon im anderen Hof. Diese Eigenheit wird bei der Renovierung der Wohnung aufgegriffen und verstärkt: Wand und Tür zur Küche werden entfernt und die Küchenzeile um die Ecke in den Flur gezogen. Die Hochschränke werden teilweise in die Wand zum Wohnzimmer integriert, so dass der Blick unverstellt quer durch die Wohnung gleiten kann. Eine verspiegelte Garderobe im Eingang verstärkt den neuen Charakter des Flurs, die Schiebetüren zu Wohn- und Schlafzimmer können einladend offen stehen oder privatere Bereiche schaffen, im Schlafzimmer betonen die neuen Einbaumöbel in Nussbaum den ruhigen Charakter des Raums.